Anmelden
23.09.2018Damen

Gelungener Saisonstart für die Kadetten Damen

Zum Saisonauftakt stand das Spiel gegen den, aus vorherigen Saisons, wohl bekannten Gegner „Hot Chilis“ an. Nach unzähligen Unentschieden, wollte man heute als Sieger aus dem Spiel hervorgehen. 

Nach einem hektischen und unkonzentrierten Start fanden wir immer besser ins Spiel. Mit der konsequenten Umsetzung des 2-2-1 Spielsystems taten sich bei den Gegnern Lücken auf, die zu einigen Torchancen auf unserer Seite führten. Trotz vielen schönen Spielzügen und Chancen wollte der Ball nicht ins Tor. So stand es zur Halbzeit immer noch 0 zu 0. 

Kaum fiel der Anpfiff zur zweiten Halbzeit, erzielte Sarah Ellenberger auf Zuspiel von Rebeca Senn den wunderschönen Führungstreffer für die Kadetten Damen. Damit war ein erster Schritt Richtung Sieg getan. Nun hiess es, die Führung zu verteidigen, was uns weitgehend gut gelang. Obwohl es weiterhin gute Chancen auf beiden Seiten gab, blieb es über lange Zeit beim 1:0. Erst ganz am Schluss wurde es noch einmal hektisch. Die Chilis spielten mit sechs Feldspielern um vielleicht doch noch den Ausgleichstreffer zu erzielen Dem hielten wir, wenn auch mit Glück, stand und so war der Spielstand beim Schlusspfiff nach wie vor 1:0 für die Kadetten Damen. So konnten wir zufrieden in die Garderobe!

Kommentare