Anmelden
30.09.2018Herren 1

Erste Niederlage der Saison

Die Kadetten traten in der 2. Runde gegen das Heimteam aus Meilen an. Das Gameplan war klar. Dem Gegner mit Aufstiegsambitionen den Schneid abkaufen und das eigene Spiel aufdrücken. Dies klappte nicht wie gewünscht und die Schaffhauser mussten sich bei ihrem Torhüter Hauser bedanken nicht früh in Rücklage geraten zu sein. Doch gegen viele Eigenfehler in der Defensive konnte auch er nichts ausrichten und so ging das erste Drittel mit 0:3 verlohren. Im zweiten Durchgang versuchten die Kadetten die Fehler zu minimieren. Nach dem 0:4 spielten man besser mit und es klappte auch mit dem Toreschiessen. Der 1:4 Anschlusstreffer wurde leider gleich mit dem 1:5 beantwortet. Im letzten Durchgang warfen die Schaffhauser nochmals alles nach Vorne. Doch mehrmals sündigte man im Abschluss. So wurde es trotz des 2:5 nie mehr spannend und die erste Saisonniederlage war Tatsache.


Eingesetzt:

Schudel, Zingg, K. Gysel (1,0), J. Gysel, Giger, Jenny (0,1), O. Bräm, Stoll, Vögeli, Schueler (1,0), Gasser, Hablützel, E. Bräm (0,1), Giuliano, Hauser (T)

Nicht eingesetzt:

Imboden (T)

Kommentare